Zum Inhalt springen

öffnen. reißen. neues Nicht

Positiv ist eine Spitze nach vorn

Ja sagen,
wider Erwarten
wieder erwarten

heißt: Wände einreißen.

heißt auch: brechen,
brechen lassen.

den Bruch nicht zu lassen.
Aber: zulassen.

Das Gegen sein lassen,
aus dir heraus und in dich hinein.

Aufgeben
und zugleich
zugeben.

Alles geben.

Es ist Gewalt.
Neues ist Gewalt.

Gewollt?

Dein Haus stürzt ein,
wenn du dich darin entfaltest.

Willst du dein Haus sein?
Weiter und weiter?
Jetzt wie gestern?

Ein Widerspruch
wider aller Sprüche.

Willst du dein Haus sein?
(eins mit dem Bruch)

Oder kommst du
aus dir heraus?
Eins mit dem Bruch.

Es ist Gewalt.
Neues kommt mit Gewalt.

Wenn es kommt
und du dich wehrst,
Gewalt gegen dich.

Wenn es kommt
und du es ehrst,
Gewalt durch dich.
hindurch.

Dein Haus wird fallen.
Willst du stürzen?
Lass es los, gib es her.
Es macht dich schwer.

Steig über die Steine
und steig über die Steine empor.

Neues kommt.

Dein Haus ist verloren.
Du hast dein Haus verloren.

Du hast es zerstört.
Und das ist gut.

Liebe es.
Grüße es.

Danke ihm für all die schönen Stunden.
Und dann geh.

Denn Neues kommt.

Merken

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.